Aktuelle Zeit: 18. Okt 2017 05:45

»

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 45

 Aal in Dilltunke 
AutorNachricht
Küchendirektor
Küchendirektor
Benutzeravatar

Registriert: 05.2007
Beiträge: 901
Geschlecht: nicht angegeben
Beitrag Aal in Dilltunke
Aal in Dilltunke

Zutaten:

750g Aal
1/8 Liter Essigwasser
40g Butter
40g Mehl
3/4 Liter Brühe
2 El. Dill,


Zubereitung:

Den gewaschenen und ausgenommenen Aal in Portionsstücke schneiden, mit kochendem Essigwasser übergießen, in der Butter das Mehl lichtgelb schwitzen und mit der Brühe auffüllen, gut aufkochen lassen und die Aalstücke in der Tunke 15 Min. sieden, den gehackten Dill zugeben und den Aal in der Tunke dann noch 10 Min. ziehen lassen, Bereitung der Brühe: Wasser mit geputztem Wurzelwerk und 1 kleinen Zwiebel ansetzen und 10 Min. sieden lassen, dann 1 Zweiglein Estragon oder Thymian und 1 Blatt Salbei oder Pfefferminze zugeben, aufkochen und 10 Min. ziehen lassen.

_________________
Wahre Worte sind angenehm,
angenehme Worte sind nicht wahr.
Laotse


13. Mai 2007 13:08
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

»

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software • Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
phpBB3 Forum von phpBB8.de