Aktuelle Zeit: 18. Okt 2017 05:46

»

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 71

 Aal geräuchert 
AutorNachricht
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 04.2007
Beiträge: 2168
Wohnort: Großbottwar
Geschlecht: nicht angegeben
Beitrag Aal geräuchert
Aal geräuchert

Zutaten:
1 Raeucheraal; a 1000g.
1 Salat
1 Bd. Radieschen
1 Bd. Raeucheraalbund
1 Zitrone
1/2 Bd. Petersilie
2 Eier
Milch
Salz
20 g Butter
1 Bd. Dill
Remouladensosse; aus der Tube
2 Tomaten
1 Maiskolben, kleines Glas
1 Ei; hartgekocht
1 Zitrone
Schwarzbrot
Weissbrot
Butter

Zubereitung:
Raeucheraalschnitten sind eine ganz schoen deftige Angelegenheit. Halten
Sie auf jeden Fall klaren Schnaps bereit. Und viel Bier.

Eine Holzplatte hinstellen, auf der Sie Aal und Aalschnittchen
anrichten wollen. Zuerst den Raeucheraal halbieren. Die Haelften
abziehen, entgraeten, filetieren. Die andere Haelfte in gleichmaessige
Stuecke schneiden. Auf gewaschenen, getrockneten Salatblaettern auf dem
Holzbrett anrichten. Daneben kommen die gewaschenen Radieschen und
Bundaal mit Zitronenschnitzen und Petersilie anlegen.

Eier mit Milch und Salz verquirlen. In heisser Butter unter Ruehren
braten. Auf eine Scheibe gebuttertes Schwarzbrot packen. Aalfilets
kreuzweise darueber legen. Mit Dill bestecken. Weissbrotscheibe
buttern. Auf eine Seite kommt ein Aalfilet, darauf gespritzte
Remoulade. Daneben in Scheiben geschnittene Tomaten mit Scheibchen
aus Maiskolben legen. Aufs Holzbrett damit.

Wieder Schwarzbrot buttern. Mit Radieschenscheiben belegen. Darauf
zwei Aalfilets legen. In der Mitte gewuerfeltes Ei streuen. Vorne
eine halbe Eischeibe mit Petersilie anlegen.

Noch eine Weissbrotscheibe buttern. Zwei Zitronenscheiben drauflegen.
Darauf zwei Aalfilets. Obendrauf eine Zitronenspirale mit Petersilie.

_________________
Bild


26. Aug 2008 15:02
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

»

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software • Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
phpBB3 Forum von phpBB8.de