Aktuelle Zeit: 12. Dez 2017 18:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 100

 Gebratene Maischollenfilets mit Kartoffel-Speckgratin 
AutorNachricht
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 04.2007
Beiträge: 789
Geschlecht: nicht angegeben
Beitrag Gebratene Maischollenfilets mit Kartoffel-Speckgratin
Zutaten für 2 Personen :

320 Gramm Maischollenfilets
2 mittl. Kartoffeln
60 Gramm Räucherspeckscheiben
1/2 Zwiebel
1 1/2 Essl. Basilikum
1 Teel. Mehl
1/8 Ltr. Fischbrühe
3 Essl. Sahne
1/2 Essl. Zitronensaft
1 1/2 Essl. Rapsöl
10 Gramm Butter
2 Essl. Brühe
1 Eigelb
S+Pf
Muskat
Brunnenkresse

Zubereitung:

Kartoffeln dünn schälen, in einen halben Zentimeter starke Scheiben schneiden, in Wasser legen, danach auf Küchenkrepp trocknen. Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Speck in Blättchen schneiden und in etwas Brühe auslaufen lassen.Basilikum abzupfen, grob schneiden, mit etwas Rapsöl vermengen und mit Pürierstab wie für Pesto mixen. Eigelb mit Sahne verschlagen,mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Schollenfilets salzen und pfeffern, mit etwas Zitronensaft beträufeln. Auflaufform mit wenig Butter ausstreichen.Kartoffelscheiben abwechselnd mit Speck in die Auflaufform einsetzen.Mit Eigelbmasse übergießen und im Ofen bei etwa 180 Grad Celsius 25 bis 30 Minuten garen.Zwiebeln in erhitztem Rapsöl glasig angehen lassen und mit Mehl bestäuben. Mit Fischbrühe aufgießen, Basilikum dazugeben, etwas reduzieren lassen und mit Salz und Pfeffer würzen. Fischfilets in beschichteter Pfanne mit wenig Rapsöl beidseitig goldbraun braten.Zur Seite ziehen und langsam durchziehen lassen.Basilikumsoße auf einem flachen Teller als Spiegel angießen.Fischfilets darauf setzen, Kartoffel-Speckgratin daneben anrichten und mit frischer Brunnenkresse garnieren.


31. Aug 2008 20:53
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software • Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
phpBB3 Forum von phpBB8.de