Aktuelle Zeit: 12. Dez 2017 18:54

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 77

 Gefüllte Seezunge mit Garnelen 
AutorNachricht
Souschef
Souschef
Benutzeravatar

Registriert: 08.2008
Beiträge: 385
Geschlecht: nicht angegeben
Beitrag Gefüllte Seezunge mit Garnelen
Gefüllte Seezunge mit Garnelen

Zutaten (für 2 Personen)

2 abgezogene Seezungen à 350 g
Salz, Pfeffer
4 EL Öl
50 g Butter
je 30 g Lauch-, Karotten- und Selleriestreifen
60 g gekochte Champignons
1 Knoblauchzehe
1 geschälte, gewürfelte Tomate
1/2 Bund Petersilie, gehackt
Sambal Oelek
100 ccm Weißwein
60 g Garnelen

Zubereitung

Die Seezungen auf einer Seite am Grat entlang einschneiden und die Filets an der Gräte entlang halb lösen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen und in einer heißen Pfanne in Öl von beiden Seiten goldgelb braten. Die Seezungen auf vorgewärmte Teller legen. Für die Füllung in derselben Pfanne die Butter erhitzen. Das Gemüse und die Champignons darin 3 Minuten dünsten. Die Knoblauchzehe darüber drücken und die Tomatenwürfel dazugeben. Petersilie und Sambal Oelek einrühren und mit Weißwein ablöschen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Diese Füllung in die Taschen der Seezungen streichen. Die Garnelen leicht in Butter andünsten und über die Seezungen geben.


26. Aug 2008 19:05
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software • Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
phpBB3 Forum von phpBB8.de